Anzeige
Fauna Marin GmbH Riff-Fische-des-Korallendreiecks Tropic Marin Coral Clean Whitecorals.com Korallen-Zucht

Haltungserfahrungen zu Corythoichthys flavofasciatus

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Corythoichthys flavofasciatus in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Corythoichthys flavofasciatus zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Corythoichthys flavofasciatus haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Corythoichthys flavofasciatus

Haltungserfahrungen unserer Benutzer

Onophrio am 02.03.09#1
Diese Art ist - zumindest was die Nahrung angeht - etwas unempfindlicher als C. intestinalis. Wenn man angereicherte Artemien und regelmäßig Copepoden (Harpactocoida sind bei diesen "Bodenabsuchern" besser geeignet als Freiwassercopepoden) sind diese Nadeln recht munter.
Auf jeden Fall in Gruppen in unterstandsreichen Becken zu halten.

Wie bei allen Seenadeln empfiehlt sich ein "Pod-Pile" im Becken, der das Becken über 24 h mit Copepoden versorgt.
Beckengröße eher größer, um genügen Mikrofauna zu gewährleisten. auch wenn der eigentliche Platzbedarf bei 150 L liegen dürfte.

Ingemar am 24.09.09#2
Ich halte diese Seenadeln schon seit einiger Zeit. Meine Erfahrung ist, dass es durchaus möglich ist, diese Seenadeln im normalen Fischbecken zu halten. Ich halte auch größere Fische und es gibt keinerlei Probleme. An Frostfutter gehn sie auch. Wichtig ist nur eines dabei. Alle Strömungspumpen bei der Fütterung sind abzustellen. Die Seenadeln sind schon sehr langsam beim Fressen. Wichtig ist auch, dass das Aquarium gut eingefahren ist und das der UV Entkeimer in Betrieb ist. Ansonsten sind sie echt ein Blickfang im Aquarium.

Bitte anmelden

Damit Sie selbst etwas schreiben können, müssen Sie sich vorher anmelden.

Hier werden Haltungsinformationen und -erfahrungen von Benutzern gesammelt. Benutzer hinterlassen hier ihre Erfahrungen mit der Haltung und Pflege von Corythoichthys flavofasciatus in ihren Aquarien damit andere Benutzer die Möglichkeit bekommen gemachte Fehler zu vermeiden und die Haltungsbedingungen selbst zu verbessern.

Bitte helfen Sie mit, die Pflege und Haltung von Corythoichthys flavofasciatus zu verbessern in dem auch Sie Ihre Haltungserfahrung hier veröffentlichen. Ihre Angaben sollten dabei fundiert und verständlich formuliert sein.

Wenn Sie Fragen zu Corythoichthys flavofasciatus haben oder sich nur darüber unterhalten möchten, benutzen Sie bitte den Diskussionsbereich: Diskussion zu Corythoichthys flavofasciatus