Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik aquariOOm.com

Platypodia pseudogranulosa Krabbe

Platypodia pseudogranulosa wird umgangssprachlich oft als Krabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Sehr giftig.


Profilbild Urheber Scott & Jeanette Johnson, Kwajalein Unterwater

Foto: Kwajalein (Kwajalein Atoll), Marshallinseln


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Scott & Jeanette Johnson, Kwajalein Unterwater . Please visit www.underwaterkwaj.com for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
14018 
AphiaID:
209075 
Wissenschaftlich:
Platypodia pseudogranulosa 
Umgangssprachlich:
Krabbe 
Englisch:
Flat Round Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Xanthidae (Familie) > Platypodia (Gattung) > pseudogranulosa (Art) 
Erstbestimmung:
Serène, 1984 
Vorkommen:
Australien, Französisch-Polynesien, Gambierinseln, Gesellschaftsinseln (Society Islands), Japan, Kokos-Keelinginseln, Korallenmeer, Lord-Howe-Insel, Marshallinseln, Neukaledonien, Östlicher Indischer Ozean, Queensland (Ost-Australien), Ryūkyū-Inseln, Singapur, Tasmansee, Tonga, Tuamotu-Archipel, Wake-Atoll, West-Australien, West-Pazifik 
Meerestiefe:
0 - 6 Meter 
Größe:
bis zu 8,6cm 
Temperatur:
°C - 29,5°C 
Futter:
Es liegen keine gesicherten Informationen vor 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Sehr giftig 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2021-07-28 12:13:31 

Gift


Platypodia pseudogranulosa ist (sehr) giftig und das Gift kann Sie unter Umständen töten!!!
Wenn Sie Platypodia pseudogranulosa halten möchten, informieren Sie sich vor dem Kauf über das Gift und dessen Wirkung. Bewahren Sie einen Zettel mit der Telefonnummer des Giftnotrufs und allen nötigen Informationen zu dem Tier neben Ihrem Aquarium auf, damit Ihnen im Notfall schnell geholfen werden kann.
Die Telefonnummern des Giftnotrufs finden Sie hier:
Übersicht Deutschland: GIZ-Nord
Übersicht Weltweit: eapcct.org

Dieser Hinweis erscheint bei giftigen, sehr giftigen und auch Tieren, deren Gift Sie sofort töten kann. Jeder Mensch reagiert anders auf Gifte. Bitte wägen Sie daher das Risiko für sich UND Ihr Umfeld sehr genau ab, und handeln Sie nie leichtfertig!

Haltungsinformationen

Platypodia pseudogranulosa ist eine Krabbe der Familie Xanthidae und ist sehr giftig, das Ter sollte niemals gegessen werden!

Als Xanthidae giftig – NICHT VERZEHREN (auch nicht gekocht)!
Berühren oder auch "kneifen lassen" sind ungefährlich.
Es handelt sich um Saxitoxin (STX, ein Nervengift u.a. verantwortlich für Muschelvergiftung/Mytilismus, auch in Kugelfischen enthalten), das wahrscheinlich durch benthische Tiere oder symbiotische Bakterien (Ng, 2008) aufgenommen wird.
Ähnlich wie Pfeilgiftfrösche, sollten die Krabben also in Gefangenschaft ihre Giftigkeit verlieren.

Da das Gift über die Nahrung aufgenommen wird, müssen nicht alle Exemplare der Art giftig bzw. gleich giftig sein.
In bei Japan gefangenen Exemplaren wurden mit 590 Mikrogramm sehr hohe Toxin-Werte nachgewiesen, womit über 1.000 Menschen zu töten wären!
1.000mal giftiger als Sarin und Cyanid, immer wieder als chemischer Kampfstoff im Gespräch… Eines der stärksten Gifte überhaupt.
Kein bekanntes Gegengift.

Saxitoxin kann sowohl durch Inhalation (Einatmen) als auch über die Nahrungsaufnahme in den Körper gelangen.
Im Falle von eingeatmetem Saxitoxin kann es innerhalb kürzester Zeit (Minuten) zu einer tödlichen Atemlähmung kommen.
Nicht tödliche Dosen führen beim Menschen nach einigen Stunden zu folgenden Symptomen: Übelkeit, Erbrechen, Diarrhoe und Bauchschmerzen.
Die Betroffenen können Doppelbilder sehen, und es zeigt sich eine Lähmung der Atemmuskulatur.
Wer 12 Stunden übersteht, hat gute Chancen, sich ganz zu erholen.

Daten zu einer Haltung im Aquarium liegen nicht vor.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!