Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Professionell Lab Meerwasser24.de Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik

Actumnus sp. Krabbe

Actumnus sp. wird umgangssprachlich oft als Krabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Einfach. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.






Eingestellt von prinzessinsofia.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
3012 
AphiaID:
 
Wissenschaftlich:
Actumnus sp. 
Umgangssprachlich:
Krabbe 
Englisch:
Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Actumnus (Gattung) > sp. (Art) 
Größe:
bis zu 3cm 
Temperatur:
23°C - 27°C 
Futter:
Detritus, Debris (totes organisches Material), Staubfutter, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Einfach 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Actumnus amirantensis
  • Actumnus antelmei
  • Actumnus arbutum
  • Actumnus calypso
  • Actumnus davaoensis
  • Actumnus digitalis
  • Actumnus dorsipes
  • Actumnus elegans
  • Actumnus fissifrons
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2010-02-06 18:15:23 

Haltungsinformationen

Eingestellt von: prinzessinsofia mit folgender Anmerkung: Diese Krabbe lebt wohl in oder auf der Dendronephthya habereri?!

ID kam über BEASTIEPENDET unserem Krabbenspezialisten.

Actumnus sp.

Hätte ja auf eine Pilumnus sp. oder evtl. auch Actumnus getippt, aber wenn sie nur auf/in dieser Koralle sitzt… Wobei, bei Actumnus haben eigentlich keine Ahnung, wie diese Krabben leben, könnte also doch hinhauen. Kann daher nicht genau idenifiziert werden.

Weiterführende Links

  1. Panzerwelten (de). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

am 09.11.12#1
Nachtrag:
Habe beobachtet, dass dieser wirklich nur nachtaktive Krebs von der Dendronephthya habereri lebt! Hat diese auf ein Minimum zurück gestutzt und jetzt macht er sich in der Nacht - selbst dabei beobachtet - über eine Dendronephthya mucronata her!
Muss wohl raus aus dem Aquarium - habe in sicher im Inneren der Dendronephthya habereri eingeschleppt!
1 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!