Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin Professionell Lab

Derilambrus angulifrons Winkelstirn-Ellbogenkrabbe

Derilambrus angulifrons wird umgangssprachlich oft als Winkelstirn-Ellbogenkrabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Derilambrus angulifrons
von Ole Johann Brett/Norwegen


Eingestellt von BEASTIEPENDENT.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
5564 
AphiaID:
442260 
Wissenschaftlich:
Derilambrus angulifrons 
Umgangssprachlich:
Winkelstirn-Ellbogenkrabbe 
Englisch:
Elbow Crab, Longarmed Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Parthenopidae (Familie) > Derilambrus (Gattung) > angulifrons (Art) 
Erstbestimmung:
(Latreille, ), 1825 
Vorkommen:
Adria (Mittelmeer), Ägäis (Mittelmeer), Mittelmeer, Nordsee, Ost-Atlantik 
Meerestiefe:
4,5 - 50.5 Meter 
Größe:
bis zu 2cm 
Temperatur:
17,6°C - 23°C 
Futter:
Frostfutter (große Sorten), Futtertabletten, Invertebraten (Wirbellose), Muscheln (Mollusken), Räuberische Lebensweise, Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-08-25 22:17:24 

Haltungsinformationen

Parthenope angulifrons (Latreille, 1825)

Die Winkelstirn-Ellbogenkrabbe wurde 2007 von Tan & Ng in die neue Gattung Derilambrus gestellt und heißt seitdem korrekt: Derilambrus angulifrons (Latreille, 1825). angulifrons ist lateinisch für winklige, oder eckige Stirn, daher unser Trivialnnamen.

Derilambrus angulifrons gehört zu den Parthenopidae (Ellbogenkrabben) und vergräbt sich gern im Sand oder Geröll, wo sie Beute auflauern.

Synonyme:
Lambrus montgrandis Roux, 1830
Lambrus pumilus Costa, in Hope, 1851
Parthenope angulifrons Latreille, 1825

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Arthropoda (Phylum) > Crustacea (Subphylum) > Multicrustacea (Superclass) > Malacostraca (Class) > Eumalacostraca (Subclass) > Eucarida (Superorder) > Decapoda (Order) > Pleocyemata (Suborder) > Brachyura (Infraorder) > Eubrachyura (Section) > Heterotremata (Subsection) > Parthenopoidea (Superfamily) > Parthenopidae (Family) > Parthenopinae (Subfamily) > Derilambrus (Genus) > Derilambrus angulifrons (Species)

Weiterführende Links

  1. Mexico Fish (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. The Reef Tank: Crabs That Cannot Scratch Their Heads (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Unterwasserwelt-Mittelmeer (de). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Winkelstirn-Ellenbogenkrabbe (Derilambrus angulifrons)
1
Derilambrus angulifrons
1
Derilambrus angulifrons
1
Derilambrus angulifrons
1
Derilambrusangulifrons
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!