Anzeige
Fauna Marin GmbH Aqua Medic aquariOOm.com Tropic Marin Professionell Lab Kölle Zoo Aquaristik

Austruca annulipes Winkerkrabbe

Austruca annulipes wird umgangssprachlich oft als Winkerkrabbe bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Fiddler Crabs (Uca annulipes) Bako NP, Sarawak, MALAYSIA 2007

Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Bernard Dupont, Frankreich Copyright Bernard Dupont Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von robertbaur.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
10172 
AphiaID:
558114 
Wissenschaftlich:
Austruca annulipes 
Umgangssprachlich:
Winkerkrabbe 
Englisch:
Fiddler Crab 
Kategorie:
Krabben 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Arthropoda (Stamm) > Malacostraca (Klasse) > Decapoda (Ordnung) > Ocypodidae (Familie) > Austruca (Gattung) > annulipes (Art) 
Erstbestimmung:
(H. Milne Edwards, ), 1837 
Vorkommen:
China, Indischer Ozean, Kenia, Madagaskar, Malaysia, Mauritius, Mosambik, Ost-Afrika, Philippinen, Rotes Meer, Seychellen, Spanien, Süd-Afrika, Tansania 
Meerestiefe:
Meter 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Aas, Kadaver, Allesfresser (omnivor), Frostfutter (große Sorten), Futtergranulat, Futtertabletten 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-11-18 13:05:20 

Haltungsinformationen

Austruca annulipes (H. Milne Edwards, 1837)

Winkerkrabben bewohnen Mangroven bewachsene schlammige Gezeitenbereiche. Sie graben sich Löcher in weiche Böden und ernähren sich von allem was ihnen vor die Scheren kommt.Winkerkrabben sind omnivor, fressen u.a. Algen, Detritus, Muscheln, Schnecken und Würmer.

Winkerkrabben sind für eine Haltung im herkömmlichen Aquarium nicht geeigent ! Sie benötigen unbedingt ein Landteil !

Synonymised names
Gelasimus annulipes H. Milne Edwards, 1837 (basionym)
Gelasimus porcellanus White, 1847
Uca (Austruca) annulipes (H. Milne Edwards, 1837)
Uca (Paraleptuca) annulipes (H. Milne Edwards, 1837)
Uca consobrinus Verwey, 1930

Weiterführende Links

  1. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!