Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Eurythenes plasticus "Plastik"-Tiefsee-Flohkrebs

Eurythenes plasticus wird umgangssprachlich oft als "Plastik"-Tiefsee-Flohkrebs bezeichnet. Haltung im Aquarium: Für Aquarienhaltung nicht geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber ZooKeys

Tier oben = Weibchen (Holotyp) aus 6.865 Metern Tiefe, Tier rechts unten = Männchen aus 6.010 Metern Tiefe. Tier links unten: juveniles Tier (Paratyp) aus 6.865 Metern Tiefe

Licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/
Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers ZooKeys

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
12844 
AphiaID:
Wissenschaftlich:
Eurythenes plasticus 
Umgangssprachlich:
"Plastik"-Tiefsee-Flohkrebs 
Englisch:
Plastic Deep Sea Amphipod 
Kategorie:
Andere Krebstiere 
Stammbaum:
(Reich) > (Stamm) > (Klasse) > (Ordnung) > (Familie) > Eurythenes (Gattung) > plasticus (Art) 
Erstbestimmung:
Weston, Carrillo-Barragan, Linley, Reid, Jamieson, 2020 
Vorkommen:
Marianengraben, Nord-West-Pazifik 
Meerestiefe:
6010 - 6949 Meter 
Größe:
bis zu 5cm 
Temperatur:
-1°C - 4°C 
Futter:
Detritus, Debris (totes organisches Material), Meeresschnee, Plastik, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Für Aquarienhaltung nicht geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Eurythenes gryllus
  • Eurythenes obesus
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-03-05 22:40:04 

Haltungsinformationen

In der Hadal Zone, auch Hadopelagic Zone, der tiefste Region der Ozeane, wurden im Mariannengraben, im Westlichen Pazifik, westlich der Philippinen, wurden in einer Tiefe zwischen 6.010 - 6.949 Metern neue Tiefsee-Flohkrebsentdeckt, gesammelt und beschrieben.

Diese Tiefen, in denen ein Druck von 11.000 Tonnen pro Quadratmeter bzw. 1000 kg pro Quadratzentimeter und extreme Temperaturen zwischen - 1°C bis max. 4°C herrschen, wurden mit Hilfen eines "Hadal-Landers", einem speziell entwickelten Tiefsee-U-Boot, neue Amphipoden gefunden und in einem speziellen Behälter zur Untersuchung an die Oberfläche gebracht.

Die Tatsache, dass in diesen unwirklichen Tiefen und Druckverhältnissen Leben existiert, ist alleine schon außerordentlich bemerkenswert, aber......
..... der Fund soll die Menschheit endlich wachrütteln und zu einem globalen, einheitlichen, schnellen und umweltorientierten Handeln bewegen......
...... denn in den kleinen Krebstierchen wurden - menschgemachte - Mikroplatiksstoffe wie Polyethylenterephthalate gefunden.

Unser egoistisches, unüberlegtes und kurzfristiges Handeln und Denken hat nun nachweisliche Auswirkungen bis in die tiefsten Stellen unserer Ozeane und konterminiert die dort lebenden Tiere.
Über die Nahrungskette laden diese Plastikteile, die die Tiefseekrebse als vermeintliches Futter identifiziert und gefressen haben, in der Folge wieder auf unseren Teller.

Laut dem World Wide Fund For Nature (WWF) gelanden jährlich zwischen 4,8 bis 12,7 Millionen TonnenPlastik in unsere Ozeane!

In diesem Sinne: Was essen wir morgen? Vielleicht Tiefseekrebschen oder gleich eine Kreditkarte mit Ketchup? Guten Appetit!!!

Das Meerwasser-Lexikon bedankt ganz herzlich sich bei den erstbeschreibenden Forschern für diesen bemerkenswerten und wachrüttelnden Aufsatz.

Literaturfundstelle.
Zootaxa New species of Eurythenes from hadal depths of the Mariana Trench, Pacific Ocean (Crustacea: Amphipoda)
JOHANNA N. J. WESTON, PRISCILLA CARRILLO-BARRAGAN, THOMAS D. LINLEY, WILLIAM D. K. REID, ALAN J. JAMIESON
https://doi.org/10.11646/zootaxa.4748.1.9
http://zoobank.org/urn:lsid:zoobank.org:pub:699BA3A4-B4C6-4533-AE26-91D728960FBD
Licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!