Anzeige
Fauna Marin GmbH Tropic Marin Professionell Lab Aqua Medic All for Reef Tropic Marin Kölle Zoo Aquaristik

Canthidermis macrolepis Drückerfisch

Canthidermis macrolepis wird umgangssprachlich oft als Drückerfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Copyright Richard Field, Foto aus Saudie Arbaien

Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Richard und Mary Field, Malta

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
7382 
AphiaID:
275237 
Wissenschaftlich:
Canthidermis macrolepis 
Umgangssprachlich:
Drückerfisch 
Englisch:
Largescale Triggerfish 
Kategorie:
Drückerfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Balistidae (Familie) > Canthidermis (Gattung) > macrolepis (Art) 
Erstbestimmung:
(Boulenger, ), 1888 
Vorkommen:
Golf von Aden, Golf von Oman / Oman, Jemen, Pakistan, Rotes Meer, Westlicher Indischer Ozean 
Meerestiefe:
6 - 40 Meter 
Größe:
bis zu 60cm 
Temperatur:
21.7°C - 26.5°C 
Futter:
Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Invertebraten (Wirbellose), Krustentiere, Muscheln (Mollusken), Ruderfußkrebse (Copepoden), Schnecken (Gastropoden, Mollusken), Schwämme, Seeigel, Seescheiden (Ascidiacea), Seesterne, Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-03-30 22:04:22 

Haltungsinformationen

(Boulenger, 1888)

Neben den Grunzern können auch Drückerfische wahrnehmbare Töne erzeugen, indem sie mit ihren Zähnen knirschen.

Aufgrund der Größe des Tiers und seinem Speiseplan können wir diesen Fisch nicht als Aquarium tauglich einstufen.

Synonyme:
Balistes macrolepis Boulenger, 1888
Canthidermis villosus Fedoryako, 1979

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Tetraodontiformes (Order) > Balistidae (Family) > Canthidermis (Genus)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Webpage Richard Field (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright Richard Field, Foto aus Saudie Arbaien
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!