Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Octopus pallidus Krake

Octopus pallidus wird umgangssprachlich oft als Krake bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nicht für Heimaquarien geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Von Julian Finn / Museum Victoria - http://portphillipmarinelife.net.au/species/4008, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32177815

Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Julian Finn / Museum Victoria, Australien Please visit portphillipmarinelife.net.au for more information.

Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
9591 
AphiaID:
342015 
Wissenschaftlich:
Octopus pallidus 
Umgangssprachlich:
Krake 
Englisch:
Pale Octopus 
Kategorie:
Kopffüßer 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Mollusca (Stamm) > Cephalopoda (Klasse) > Octopoda (Ordnung) > Octopodidae (Familie) > Octopus (Gattung) > pallidus (Art) 
Erstbestimmung:
Hoyle, 1885 
Vorkommen:
Australien, Tasmanien 
Größe:
bis zu 60cm 
Temperatur:
13,7°C - 18,2°C 
Futter:
Krustentiere, Muscheln (Mollusken) 
Schwierigkeitsgrad:
Nicht für Heimaquarien geeignet 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2016-03-31 13:16:53 

Haltungsinformationen

Hoyle, 1885

Dieser Krake ist recht häufig in Buchten und Küstengewässer von Victoria, Süd-Australia und Tasmanien vor, wobei er überwiegend auf Sand- und Schlammböden und Bereichen mit großen Beständen an Seescheiden.
Tagsüber hält sich der Krake versteckt, mit einbruch der Dunkelheit beginnt die Suche nach seiner bevorzugten Leibspeise, den Meeresmuscheln, die er mit seinen kräftigen Armen auseinader zieht, mit seiner Zunge injiziert der Krake ein schnell wirkendes Gift und frisst sein Opfer dann auf.

Wassertiefe: 0 bis 600 Meter.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Mollusca (Phylum) > Cephalopoda (Class) > Coleoidea (Subclass) > Octopodiformes (Superorder) > Octopoda (Order) > Incirrata (Suborder) > Octopodoidea (Superfamily) > Octopodidae (Family) > Octopus (Genus) > Octopus pallidus (Species)

Weiterführende Links

  1. Australian Museum (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. Encyclodedia of Life (EOL) (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. SeaLifeBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Von Julian Finn / Museum Victoria - http://portphillipmarinelife.net.au/species/4008, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32177815
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!