Anzeige
Fauna Marin GmbH Aquafair Aqua Medic All for Reef Tropic Marin Tropic Marin Professionell Lab

Emblemaria hyltoni Hechtschleimfisch

Emblemaria hyltoni wird umgangssprachlich oft als Hechtschleimfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Joyce & Frank Burek, USA

Foto: Roatan, Honduras, November 2003


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Joyce & Frank Burek, USA

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
10617 
AphiaID:
280650 
Wissenschaftlich:
Emblemaria hyltoni 
Umgangssprachlich:
Hechtschleimfisch 
Englisch:
Filament Blenny 
Kategorie:
Schleimfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaenopsidae (Familie) > Emblemaria (Gattung) > hyltoni (Art) 
Erstbestimmung:
Johnson & Greenfield, 1976 
Vorkommen:
Belize, Endemische Art, Honduras 
Meerestiefe:
31 Meter 
Größe:
bis zu 2,3cm 
Temperatur:
°C - 16°C 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
DD ungenügende Datengrundlage 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-04-09 20:03:18 

Haltungsinformationen

Johnson & Greenfield, 1976

Der Hechtschleimfisch Emblemaria hyltoni ist ein Endemit, der nur von der Insel Roatán, die etwa 65 Kilometer nördlich vor der Küste von Honduras entfernt liegt, bekannt ist.
Bis auf wenige vorhandene Fotos, wie die von Joyce Burek, ist über die Biologie und den bevorzugten Lebensraum ist von Emblemaria hyltoni noch so gut wie nichts bekannt.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Blennioidei (Suborder) > Chaenopsidae (Family) > Emblemaria (Genus) > Emblemaria hyltoni (Species)Emblemaria hyltoni

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. IUCN Red List of Threatened Species (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Shorefishes of the Greater Caribbean online information system (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!