Anzeige
Fauna Marin GmbH Mrutzek Meeresaquaristik Tropic Marin Professionell Lab Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik

Ophiomastix variabilis Variabler Schlangenstern

Ophiomastix variabilis wird umgangssprachlich oft als Variabler Schlangenstern bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 100 Liter empfohlen.


Profilbild Urheber Bernard Dupont, Frankreich

Variable Brittlestar (Ophiomastix variabilis) Makawide, Lembeh Strait, Sulawesi, INDONESIA 2009


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Bernard Dupont, Frankreich Copyright Bernard Dupont Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von Muelly.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
2237 
AphiaID:
212392 
Wissenschaftlich:
Ophiomastix variabilis 
Umgangssprachlich:
Variabler Schlangenstern 
Englisch:
Variable Brittle Star 
Kategorie:
Schlangensterne 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Echinodermata (Stamm) > Ophiuroidea (Klasse) > Ophiacanthida (Ordnung) > Ophiocomidae (Familie) > Ophiomastix (Gattung) > variabilis (Art) 
Erstbestimmung:
Koehler, 1905 
Vorkommen:
Indischer Ozean, Indonesien, Indopazifik, Lembeh-Straße, Madagaskar, Mosambik, Ost-Afrika, Philippinen, Rotes Meer, Sulawesi, West-Pazifik 
Meerestiefe:
0 - 60 Meter 
Größe:
bis zu 20cm 
Temperatur:
22°C - 28°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Detritus, Debris (totes organisches Material) 
Aquarium:
~ 100 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Keine 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2021-03-20 10:36:24 

Haltungsinformationen

Ophiomastix variabilis Koehler, 1905

Oftmals tagsüber an einer Stelle versteckt, und nachts agil bzw. in Bewegung. Fängt das Futter mit den Armen. Flocken und Frostfutter wird angenommen, auch Futterreste und Detritus.

In der Natur lebt der Variable Schlangenstern in geschützten Riffzonen.

Synonyme:
Ophiomastix bispinosa
Ophiomastix notabilis

Biota > Animalia (Kingdom) > Echinodermata (Phylum) > Asterozoa (Subphylum) > Ophiuroidea (Class) > Ophiurida (Order) > Ophiurina (Suborder) > Gnathophiurina (Infraorder) > Ophiocomidae (Family) > Ophiocominae (Subfamily) > Ophiomastix (Genus) > Ophiomastix variabilis (Species)

Weiterführende Links

  1. reefguide.org (en). Abgerufen am 30.03.2021.
  2. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!

Was ist das?

Nachfolgend eine Übersicht an Was ist das? Einträgen, die erfolgreich Bestimmt und diesem Eintrag zugeordnet worden. Ein Blick auf die dortigen Unterhaltungen ist sicherlich interessant.