Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Aqua Medic Mrutzek Meeresaquaristik

Didemnum coccineum Seescheide

Didemnum coccineum wird umgangssprachlich oft als Seescheide bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 250 Liter empfohlen.


Profilbild Urheber Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland

© Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland, Bild aus der Adria


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland Please visit www.natuurlijkmooi.net for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
5428 
AphiaID:
103563 
Wissenschaftlich:
Didemnum coccineum 
Umgangssprachlich:
Seescheide 
Englisch:
Tunicate 
Kategorie:
Seescheiden 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Ascidiacea (Klasse) > Aplousobranchia (Ordnung) > Didemnidae (Familie) > Didemnum (Gattung) > coccineum (Art) 
Erstbestimmung:
(Drasche, ), 1883 
Vorkommen:
Adria (Mittelmeer), Indonesien, Indopazifik, Mittelmeer, West-Pazifik 
Temperatur:
20°C - 28°C 
Futter:
Nahrungsspezialist, Plankton (pflanzliche und tierische Mikroorganismen) 
Aquarium:
~ 250 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Didemnum ahu
  • Didemnum albopunctatum
  • Didemnum algasedens
  • Didemnum amethysteum
  • Didemnum amourouxi
  • Didemnum apersum
  • Didemnum apuroto
  • Didemnum arancium
  • Didemnum aratore
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2013-05-08 16:38:26 

Haltungsinformationen

Didemnum coccineum, (Drasche, 1883)

Wie alle Seescheiden ist auch Didemnum coccineum nichts für Anfänger. Wenn gleich im Aquariumhandel normalerweise nicht erhältlich, kann auch diese Art als „blinder Passagier“ im Lebendgestein in ein Aquarium gelangen. In solch einem Fall muss mit feinstem Staubfutter (planktonisch) zugefüttert werden sonst hat man nicht lange Freude an ihnen.

Klasse: Ascidiacea
Ordnung: Aplousobranchia
Familie: Didemnidae
Spezies: Didemnum coccineum


hma

Bilder

Allgemein

© Anne Frijsinger & Mat Vestjens, Holland, Bild aus der Adria
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!