Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Fauna Marin GmbH Aqua Medic Tropic Marin Professionell Lab

Canthigaster sanctaehelenae St. Helena Kugelfisch

Canthigaster sanctaehelenae wird umgangssprachlich oft als St. Helena Kugelfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Es wird ein Aquarium von mindestens 1000 Liter empfohlen.


Profilbild Urheber robertbaur




Eingestellt von robertbaur.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
1298 
AphiaID:
127412 
Wissenschaftlich:
Canthigaster sanctaehelenae 
Umgangssprachlich:
St. Helena Kugelfisch 
Englisch:
St. Helena Sharpnose Pufferfish 
Kategorie:
Kugelfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Tetraodontiformes (Ordnung) > Tetraodontidae (Familie) > Canthigaster (Gattung) > sanctaehelenae (Art) 
Erstbestimmung:
(Günther, ), 1870 
Vorkommen:
Ost-Atlantik 
Größe:
bis zu 10cm 
Temperatur:
23°C - 26°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Frostfutter (große Sorten), Lebendfutter, Muschelfleisch, Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 1000 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2007-05-28 15:48:23 

Haltungsinformationen

Auch dieses Foto stammt von einem Tauchgang von Jens Kallmeyer und entstand in Asunción.
Der Kugelfische kommt noch rund um St. Helena vor, sowie im Südostatlantik.
Haltung wie andere Kugelfische !

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!