Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Melithaea japonica Flachwasser Gorgonie

Melithaea japonica wird umgangssprachlich oft als Flachwasser Gorgonie bezeichnet. Haltung im Aquarium: Nur für erfahrene Halter geeignet. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Copyright keiyac, creative commons Attribution 2.0 Generic (CC by 2.0)



Eingestellt von AndiV.
Bilddetail

Steckbrief

lexID:
6133 
AphiaID:
288129 
Wissenschaftlich:
Melithaea japonica 
Umgangssprachlich:
Flachwasser Gorgonie 
Englisch:
Shallow-water Gorgonian 
Kategorie:
Hornkorallen 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Cnidaria (Stamm) > Anthozoa (Klasse) > Alcyonacea (Ordnung) > Melithaeidae (Familie) > Melithaea (Gattung) > japonica (Art) 
Erstbestimmung:
(Verrill, ), 1865 
Vorkommen:
Japan, Korea, Okinawa, Palau 
Meerestiefe:
20 - 62 Meter 
Größe:
bis zu 60cm 
Temperatur:
6°C - 14°C 
Futter:
Azooxanthellat, Plankton (pflanzliche und tierische Mikroorganismen) 
Schwierigkeitsgrad:
Nur für erfahrene Halter geeignet 
Nachzucht:
Nachzucht ist möglich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
  • Melithaea acuta
  • Melithaea africana
  • Melithaea akalyx
  • Melithaea albitincta
  • Melithaea amboinensis
  • Melithaea andamanensis
  • Melithaea arborea
  • Melithaea atrorubens
  • Melithaea aurantia
  • Melithaea australis
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-12-27 14:29:25 

Nachzuchten

Die Nachzuchten von Melithaea japonica sind möglich. Leider ist die Anzahl an Nachzuchten noch nicht groß genug, um die Nachfrage des Handels zu decken. Wenn Sie sich für Melithaea japonica interessieren, fragen Sie dennoch Ihren Händler nach Nachzuchten. Sollten Sie Melithaea japonica bereits besitzen, versuchen Sie sich doch selbst einmal an der Aufzucht. Sie helfen so die Verfügbarkeit von Nachzuchten im Handel zu verbessen und natürliche Bestände zu schonen.

Haltungsinformationen

Melithaea japonica ist eine endemische und hauptsächlich in Flachwasser vorkommende Gorgonie, die man zumeist an senkrechten oder überhängenden Felsen findet. Sie ist sowohl an der Pazifik- wie auch der Küste zum Japanischen Meer in den gemäßigt temperierten Gewässern um Japan zu finden. Die Kolonien, die zumeist intensive Farben von rot oder orange, gelb oder rosa zeigen, wachsen in einer Ebene und verzweigen vielfach.

Synonyme:
Acabaria confusum Moroff, 1902
Acabaria formosum Moroff, 1902
Acabaria japonica (Verrill, 1865)
Melithaea confusum (Moroff, 1902)
Melithaea densa (Kükenthal, 1908)
Melithaea flabellifera (Kükenthal, 1908)
Melithaea formosum (Moroff, 1902)
Pleurocoralloides confusum Moroff, 1902
Pleurocoralloides formosum Moroff, 1902



hma

Bilder

Allgemein

Copyright keiyac, creative commons Attribution 2.0 Generic (CC by 2.0)
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!