Anzeige
Fauna Marin GmbH AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik Kölle Zoo Aquaristik

Trimma mendelssohni Grundel

Trimma mendelssohni wird umgangssprachlich oft als Grundel bezeichnet. Haltung im Aquarium: Kein Anfängertier. Es wird ein Aquarium von mindestens 50 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Richard und Mary Field, Malta

Copyright Richard & Mary Field, Gulf of Oman, Daymanyat Islands, 2003


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Richard und Mary Field, Malta

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
6668 
AphiaID:
219578 
Wissenschaftlich:
Trimma mendelssohni 
Umgangssprachlich:
Grundel 
Englisch:
Trimma Mendelssohni 
Kategorie:
Grundeln 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Gobiidae (Familie) > Trimma (Gattung) > mendelssohni (Art) 
Erstbestimmung:
(Goren, ), 1978 
Vorkommen:
Ägypten, Golf von Akaba, Indischer Ozean, Jemen, Komoren, Madagaskar, Malediven, Mauritius, Seychellen, Sudan 
Größe:
bis zu 2.5cm 
Temperatur:
°C - 27°C 
Futter:
Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Cyclops (Ruderfußkrebse), Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Ruderfußkrebse (Copepoden), Zooplankton (Tierisches Plankton), Zooxanthellen / Licht 
Aquarium:
~ 50 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Kein Anfängertier 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2014-01-26 19:48:20 

Haltungsinformationen

(Goren, 1978)

Trimma mendelssohni ist eine hübsche und schön gefärbte kleine Grundel, die an ihren Vorkommensorten auf sandigen und schuttbedeckten Böden in der Nähe von Korallenriffen angetroffen wird.

Die Grundel wurde auch um die Cargados-Carajos-Inseln, einer Inselgruppe im Indischen Ozean, 407 Kilometer nordöstlich von Mauritius angetroffen.

Bei einer Haltung im Meerwasseraquarium sollte auf einen friedlichen Beibesatz beachtet werden, ein idealer Bewohner für Nanocubs.

Synonym: Quisquilius mendelssohni Goren, 1978

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Homepage Jürgen Herler (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. Homepage Richard & Mary Field (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  5. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright Richard & Mary Field, Gulf of Oman, Daymanyat Islands, 2003
1
Copyright Jürgen Herler, Egypt, Dahab, Sinai Peninsula, Gulf of Aqaba
1
Copyright Jürgen Herler, Egypt, Dahab, Sinai Peninsula, Gulf of Aqaba
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!