Anzeige
Fauna Marin GmbH aquariOOm.com All for Reef Tropic Marin Meerwasser24.de Tropic Marin Professionell Lab

Chromis albomaculata Riffbarsch

Chromis albomaculata wird umgangssprachlich oft als Riffbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Dr. John Ernest (Jack) Randall (†), Hawaii

Copyright Dr. J. E. Randall, Kerama Islands, Japan


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. John Ernest (Jack) Randall (†), Hawaii Please visit hbs.bishopmuseum.org for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
8609 
AphiaID:
273707 
Wissenschaftlich:
Chromis albomaculata 
Umgangssprachlich:
Riffbarsch 
Englisch:
White-spotted Chromis 
Kategorie:
Riffbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Pomacentridae (Familie) > Chromis (Gattung) > albomaculata (Art) 
Erstbestimmung:
Kamohara, 1960 
Vorkommen:
Japan, Okinawa, Philippinen, Taiwan 
Meerestiefe:
12 - 40 Meter 
Größe:
bis zu 15cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Algen, Invertebraten (Wirbellose), Ruderfußkrebse (Copepoden), Zoobenthos (in der Bodenzone lebende Tiere), Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2019-10-05 13:13:01 

Haltungsinformationen

Kamohara, 1960

Dieser Chromis bewohnt, steilen und felsigen Böden an küstennahen Riffen, wobei er sich unterschiedlichen Tiefen von 1 bis über 30 Meter Tiefe aufhält.

Unseres Wissens wird der Barsch nicht gezielt für den deutschen Fachhandel importiert, so dass uns auch keine Informationen über eine Haltung im Aquarium vorliegt.

Synonym:
Chromis albomaculatus Kamohara, 1960

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Labroidei (Suborder) > Pomacentridae (Family) > Chromis (Genus) > Chromis albomaculata (Species)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Young Purple Chromis albomaculata Are Deepwater Darlings (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Adult

Copyright Dr. J. E. Randall, Kerama Islands, Japan
1

Juvenil (Jugendkleid)


Allgemein


Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!