Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Chaetodon pelewensis Diagonalstreifen-Falterfisch

Chaetodon pelewensis wird umgangssprachlich oft als Diagonalstreifen-Falterfisch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig. Es wird ein Aquarium von mindestens 800 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Pauline Walsh Jacobson, USA

Dot and Dash Butterflyfish, Fiji, Beqa Lagoon, 2008


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Pauline Walsh Jacobson, USA Pauline Walsh Jacobson, USA. Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von Muelly.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
1543 
AphiaID:
273353 
Wissenschaftlich:
Chaetodon pelewensis 
Umgangssprachlich:
Diagonalstreifen-Falterfisch 
Englisch:
Dot And Dash Butterflyfish, Dot-and-dash Butterflyfish, Dot-and-dash Coralfish, Sunset Butterflyfish, Sunset Butterflyfish 
Kategorie:
Falterfische 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Chaetodontidae (Familie) > Chaetodon (Gattung) > pelewensis (Art) 
Erstbestimmung:
Kner, 1868 
Vorkommen:
Amerikanisch-Samoa, Australien, Australinseln (Tubuai-Inseln und Bass-Inseln), Bora Bora, Chile, Cookinseln, Fidschi, Französisch-Polynesien, Gambierinseln, Gesellschaftsinseln (Society Islands), Great Barrier Riff, Indonesien, Kiribati, Linieninseln, Lord-Howe-Insel, Marquesas-Inseln, Moorea, Neuguinea (Westneuguinea & Papua-Neuguinea), Neukaledonien, Niue, Norforkinsel, Ost-Pazifik, Osterinsel (Rapa Nui), Palau, Papua, Papua-Neuguinea, Phoenixinseln, Pitcairn Gruppe, Queensland (Ost-Australien), Rangiroa-Atoll, Salomon-Inseln, Salomonen, Samoa, Süd-Pazifik, Sulawesi, Tahiti, Tokelau, Tonga, Tuamotu-Archipel, Tuvalu, United States Minor Outlying Islands, Vanuatu, Wallis und Futuna, West-Pazifik, Zentral-Pazifik 
Meerestiefe:
1 - 45 Meter 
Größe:
bis zu 12cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Korallen(polypen) = korallivor, Nahrungsspezialist 
Aquarium:
~ 800 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Expertentier, Pflege über einen längeren Zeitraum äußerst schwierig 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
LC Nicht bedroht 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2020-03-11 18:39:29 

Haltungsinformationen

Kner, 1868

Chaetodon pelewensis kommt, genau wie der ähnlich aussehende Chaetodon punctatofasciatus, auch hier in den Handel. An sich nicht so empfindlich, es ist aber auch bekannt, dass er Korallen schädigt.

Classification: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopterygii (Class) > Perciformes (Order) > Chaetodontidae (Family) > Chaetodon (Genus)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Paar


Allgemein

Dot and Dash Butterflyfish, Fiji, Beqa Lagoon, 2008
1
Copyright Ditch Townsend, Quayle's Reef, Bootless Bay, Papau-Neuguinea
1
Copyright J. E. Randall, Foto Australien, Great Barrier Reef
1
© David C. Cook, Wonga Beach, Australia
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!