Anzeige
Fauna Marin GmbH Kölle Zoo Aquaristik AQZENO Aquafair Mrutzek Meeresaquaristik

Ostorhinchus chrysopomus Wangenpunkt-Kardinalbarsch

Ostorhinchus chrysopomus wird umgangssprachlich oft als Wangenpunkt-Kardinalbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Mittel. Es wird ein Aquarium von mindestens 150 Liter empfohlen. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber François Libert, Frankreich

Copyright zsispeo, Foto: South Rinca Island, Indonesien


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers François Libert, Frankreich . Please visit www.flickr.com for more information.

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
483 
AphiaID:
712650 
Wissenschaftlich:
Ostorhinchus chrysopomus 
Umgangssprachlich:
Wangenpunkt-Kardinalbarsch 
Englisch:
Spotted-gill Cardinalfish 
Kategorie:
Kardinalbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Apogonidae (Familie) > Ostorhinchus (Gattung) > chrysopomus (Art) 
Erstbestimmung:
(Bleeker, ), 1854 
Vorkommen:
Ashmore- und Cartierinseln, Australien, Celebesesee, Indonesien, Malaysia, Papua-Neuguinea, Philippinen, Salomon-Inseln, Salomonen, Singapur, Vietnam 
Meerestiefe:
2 - 25 Meter 
Größe:
10 cm - 11 cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flockenfutter, Frostfutter (große Sorten), Mysis (Schwebegarnelen) 
Aquarium:
~ 150 Liter 
Schwierigkeitsgrad:
Mittel 
Nachzucht:
Nicht als Nachzucht erhältlich 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Rote Liste:
NE nicht beurteilt 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2018-06-25 10:01:56 

Haltungsinformationen

(Bleeker, 1854)

Kommt auch von Borneo.

Friedlicher Apogon, der seltener zu finden ist. Lebt in der Gruppe und immer bei Korallen.

Sie ist je nach Herkunft anders gezeichnet.
Die Streifen können auch punktierte Linien sein und sind von schwarz bis gelb variabel.

Synonym:
Apogon chrysopomus Bleeker, 1854

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Apogonidae (Family) > Apogoninae (Subfamily) > Ostorhinchus (Genus) > Ostorhinchus chrysopomus (Species)

Weiterführende Links

  1. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright zsispeo, Foto: South Rinca Island, Indonesien
1
Copyright Jim Greenfield, Foto Cebu, Philippinen, 2012
1
Copyright Dr. Paddy Ryan, Bild aus Kri Eco, Raja Ampat
1
Copyright Jim Greenfield, Bild aus Cebu, Philippinen
1
Apogon chrysopomus; Raja Ampat
1
copyright Johnny Jensen, Dänemark
1
copyright Johnny Jensen, Dänemark
1
copyright Johnny Jensen, Dänemark
1
1
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!