Anzeige
Fauna Marin GmbH Whitecorals.com Kölle Zoo Aquaristik Fauna Marin GmbH AQZENO

Ostorhinchus bryx Kardinalbarsch

Ostorhinchus bryx wird umgangssprachlich oft als Kardinalbarsch bezeichnet. Haltung im Aquarium: Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher. Giftigkeit: Vergiftungsgefahr unbekannt.


Profilbild Urheber Dr. Gerry R. Allen, Australien

Copyright Dr.Gerry R. Allen, Foto Bali, Indonesien


Mit freundlicher Genehmigung des Urhebers Dr. Gerry R. Allen, Australien

Eingestellt von AndiV.

Bilddetail


Steckbrief

lexID:
8294 
AphiaID:
1010505 
Wissenschaftlich:
Ostorhinchus bryx 
Umgangssprachlich:
Kardinalbarsch 
Englisch:
Offshore Cardinalfish 
Kategorie:
Kardinalbarsche 
Stammbaum:
Animalia (Reich) > Chordata (Stamm) > Actinopterygii (Klasse) > Perciformes (Ordnung) > Apogonidae (Familie) > Ostorhinchus (Gattung) > bryx (Art) 
Erstbestimmung:
(Fraser, ), 1998 
Vorkommen:
Indonesien 
Meerestiefe:
Meter 
Größe:
bis zu 5.2cm 
Temperatur:
22°C - 27°C 
Futter:
Zooplankton (Tierisches Plankton) 
Schwierigkeitsgrad:
Berichte über eine erfolgreiche und längerfristige Haltung fehlen bisher 
Nachzucht:
Keine 
Giftigkeit:
Vergiftungsgefahr unbekannt 
CITES:
Nicht ausgewertet 
Verwandte Arten im
Catalogue of Life:
 
Weiter verwandte
Arten im Lexikon:
 
Author:
Publisher:
Meerwasser-Lexikon.de
Erstellt:
Zuletzt bearbeitet:
2017-12-24 19:04:47 

Haltungsinformationen

Fraser T.H., 1998

Korrekter Name laut WoRMS:
Apogon bryx Fraser, 1998

Korreker Name laut Fishbase:
Ostorhinchus bryx (Fraser, 1998)

Unser besonderer Dank für das erste Foto dieses benthischen Kardinalbarschs geht an Dr. Gerry R. Allen und Dr. Mark Erdmann, Australien.

Das Foto von diesem kleinen Kardinalbarsch wurde um Bali, Indonesien angefertigt.

Diese Kardinalbarschart wurde bereits 1998 beschrieben, interessant ist, dass das Bild dieses Fischs auf der Seite von Scribol als neue und unbekannte Art aufgeführt wird, siehe hierzu den Link unten.

Leder liegen uns bislang keine Informationen über eine Haltung im Riffaquarium vor.

Systematik: Biota > Animalia (Kingdom) > Chordata (Phylum) > Vertebrata (Subphylum) > Gnathostomata (Superclass) > Pisces (Superclass) > Actinopteri (Class) > Perciformes (Order) > Percoidei (Suborder) > Apogonidae (Family) > Apogoninae (Subfamily) > Ostorhinchus (Genus) > bryx (Species)

Weiterführende Links

  1. Encyclodedia of Life (EOL) (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  2. FishBase (multi). Abgerufen am 19.08.2020.
  3. Scribol.com (en). Abgerufen am 19.08.2020.
  4. World Register of Marine Species (WoRMS) (en). Abgerufen am 19.08.2020.

Bilder

Allgemein

Copyright Dr.Gerry R. Allen, Foto Bali, Indonesien
1

Erfahrungsaustausch

0 Haltungserfahrungen von Benutzern sind vorhanden
Alle anzeigen und mitreden!